Coin

Gruppo COIN

Referenzen

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit italienischer Edel-Kaufhauskette bei Lagerräumung und Stärkung ihres Filialnetzes

By the numbers

Für den Marktführer Gruppo COIN haben wir die Auflösung von Warenbeständen in sieben Filialen abgewickelt, die Schließung von Filialen zur Maximierung der Umsatzerholung durchgeführt und die Stärkung des Filialnetzes unterstützt. COIN ist eine italienische Kaufhauskette mit 63 Standorten in ganz Italien. Nach einer strategischen Überprüfung hat das Unternehmen die schwierige Entscheidung getroffen, sieben unrentable Filialen zu schließen, von denen fünf unter einer anderen Marke der Gruppe wieder eröffnet werden, und es hat ein Programm zur Auflösung von Warenbeständen in allen sieben Filialen durchgeführt. Da wir die Filialschließungen und die Auflösung von Warenbeständen in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Filialleitung vor Ort abgewickelt haben, konnte sich das Management von Gruppo COIN voll und ganz auf das laufende Geschäft konzentrieren. Ein sorgfältig strukturierter Marketingplan, einschließlich wohlüberlegter Medienwerbung und auffälliger POS-Werbung in den Filialen, sorgte für maximale Verwertungserlöse und für den Schutz der Marke. Das Projekt wurde über einen Zeitraum von 12 Wochen abgewickelt und war ein überwältigender Erfolg, wobei die Verwertungserlöse für den Kunden deutlich über dem Budget lagen.