Malcolm MacAulay

Malcolm MacAulay

Chief Operating Officer, Europe

In seiner Funktion als Chief Operating Officer ist Malcolm MacAulay für die Aktivitäten innerhalb Europas und für die verschiedenen Geschäftsbereiche des Unternehmens – Bewertungen, Verwertungen, operative Geschäftstätigkeiten und Investitionen – verantwortlich.  

Unter seiner Leitung hat das europäische Team von Gordon Brothers mehr als 100 erfolgreiche Lösungen für namhafte Einzelhändler, Großhändler und Kreditgeber in verschiedenen europäischen Ländern erzielt und auf vielfältige Weise sowohl kulturell als auch finanziell Mehrwert geschaffen.

Malcolm MacAulay kam im Jahr 1999 zu Gordon Brothers, wo er für die Entwicklung und den Ausbau des europäischen Geschäfts verantwortlich war. Vor seinem Eintritt bei Gordon Brothers war er 22 Jahre lang bei BhS in verschiedenen leitenden Positionen tätig, bevor er zu Co-operative Retail Services wechselte und dort den Posten des Retail Operations Director übernahm. Er leitete dort den Non-Food-Bereich mit Warenhäusern und außerorts gelegenen Home-Verbrauchermärkten in ganz Großbritannien.